Deutsch
English
Français
Italiano
Español
Svenska
Россия
繁體中文
简体中文
Polska
한국어
Čeština
Magyar
www.weidmueller.com
  Produktassistent 
0
0
Schnellzugriff
Katalogstand: 06.04.2018
Feldbus-Komponenten
Die Feldbusverteiler FBCon sind in Industrie und EEx (ia) Ausführung verfügbar. Sie dienen zur Kopplung von 1 – 8 Feldgeräten
oder Sensoren. Die Verbindung erfolgt über Stichleitungen. Der Anschluss der Stichleitung ist wahlweise als M12 Steckanschluss
oder direkt über eine EMV-Kabelverschraubung möglich.

Die Kommunikation und die Gerätespeisung wird über eine gemeinsame 2-adrige Leitung geführt. Die Verteiler bieten abhängig von
der Ausführung folgende Eigenschaften:
  • Zugfederanschlusstechnik
  • Mit Überspannungsschutz für die Hauptleitung
  • Mit Strombegrenzung (Limiter) für jede Stichleitung
  • EMV-Kabelverschraubung
  • M12 Steckverbinder
  • Außenliegender Erdanschluss
  • Unterbrechungsfreier Busbetrieb
  • Industrie-Ausführung
  • Busabschluss integriert (nicht EX)
  • EX-Ausführung ATEX
  • Druckausgleichselement
  • Schutzarten IP65, IP66, IP67
  • Edelstahlausführungen
  • PROFIBUS-PA kompatibel


Einleitung
SAI-Verteiler fassen vor Ort die Signale der Sensoren und Aktoren zusammen. Das reduziert Installations- und Servicekosten, da mit vorkonfektionierten Leitungen und handelsüblichen M8/M12- Rundsteckverbindern gearbeitet wird.
Mehr Informationen
PROFIBUS-DP
Die PROFIBUS-Topologie ist die Linienstruktur. Die Abzweige (T-Stücke) verbinden die einzelnen Feldgeräte bzw. Remote I/O mit dem Buskabel.
Mehr Informationen
PROFIBUS-PA
Der PROFIBUS-PA ist ein offener Feldbusstandard, der speziell für die Anforderungen in der Verfahrenstechnik konzipiert wurde.
Mehr Informationen
PROFIBUS-PA ATEX
Der PROFIBUS-PA T-Connector in der Ausführung EEx (ia) ist zur Kopplung von Messgeräten, Sensoren, Aktoren, usw. in Explositionsgefährdeten Bereichen vorgesehen.
Mehr Informationen
Profibus im Ex-Bereich
Ein neues Konzept für Explosionsschutz in Europa.
Mehr Informationen
Produktgruppenübersicht
         
Teilen Sie uns auf:
Kontakt
Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
Klingenbergstraße 16
D-32758 Detmold
 
E-mail: info@weidmueller.de
Fon: +49 5231 14-0
Fax: +49 5231 14-2083
Produkte
Reihenklemmen Klippon® Connect
Geräteanschlusstechnik - OMNIMATE
Schwere Steckverbinder
Elektronik
Elektronikgehäuse - OMNIMATE Housing
Produkte
Identifikationssysteme
Sensor-Aktor-Interface (SAI)
Werkzeuge
Industrial Ethernet - Aktiv
Industrial Ethernet - Passiv
Produkte
Gehäusesysteme
Applikationsspezifische Lösungen
Remote-I/O - u-remote
Kontaktlose Übertragung
Support & Service
Download-Feeds
CAE-Daten
OMNIMATE® Sample service

Wollen Sie Ihre Auswahl zurücksetzen?