Deutsch
English
Français
Italiano
Español
Svenska
Россия
繁體中文
简体中文
Polska
한국어
Čeština
Magyar
www.weidmueller.com
  Produktassistent 
0
0
Schnellzugriff
Katalogstand: 06.04.2018
MICROOPTO zur Anpassung von TTL-Signalen
Zur Anpassung empfindlicher TTL-Signalen an das gängige Spannungsniveau von 24 V DC in der industriellen Automatisierungstechnik werden MICROOPTO TTL Bausteine eingesetzt. Die empfindlichen TTL-Signale benötigen zum Schutz der Elektronik eine galvanische Trennung von der 24 V-Welt. Um über das 5 V TTL-Signal eine Optokopplerschaltung zu steuern wird eine zusätzliche Hilfsspannung zugeführt.


Produkte:

Nennsteuerspannung:
Nennsteuerspannung: 5 V TTL
Typ: MOS 5VTTL/24VDC 0,1A
Best.-Nr. : 8937920000
Lagerartikel
Ausführung:
MICROOPTO, Halbleiterrelais, 1 Schließer (Bipolarer Transistor), Nennsteuerspannung: 5 V TTL , Nennschaltspannung: 24 V DC ±20 %, Dauerstrom: 100 mA, Schraubanschluss
 
Nennsteuerspannung: 12 V DC...28 V DC
Typ: MOS 12-28VDC/5VTTL
Best.-Nr. : 8937930000
Lagerartikel
Ausführung:
MICROOPTO, Halbleiterrelais, 1 Schließer (TTL), Nennsteuerspannung: 12 V DC...28 V DC , Nennschaltspannung: 5 V TTL, Dauerstrom: 50 mA, Schraubanschluss
 
Teilen Sie uns auf:
Kontakt
Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
Klingenbergstraße 16
D-32758 Detmold
 
E-mail: info@weidmueller.de
Fon: +49 5231 14-0
Fax: +49 5231 14-2083
Produkte
Reihenklemmen Klippon® Connect
Geräteanschlusstechnik - OMNIMATE
Schwere Steckverbinder
Elektronik
Elektronikgehäuse - OMNIMATE Housing
Produkte
Identifikationssysteme
Sensor-Aktor-Interface (SAI)
Werkzeuge
Industrial Ethernet - Aktiv
Industrial Ethernet - Passiv
Produkte
Gehäusesysteme
Applikationsspezifische Lösungen
Remote-I/O - u-remote
Kontaktlose Übertragung
Support & Service
Download-Feeds
CAE-Daten
OMNIMATE® Sample service

Wollen Sie Ihre Auswahl zurücksetzen?