Deutsch
English
Français
Italiano
Español
Svenska
Россия
繁體中文
简体中文
Polska
한국어
Čeština
Magyar
www.weidmueller.com
  Produktassistent 
0
0
Schnellzugriff
Katalogstand: 06.04.2018
Überspanungsschutz für Binärsignale sowie für EX ia Signale
Unter den Schutz von Binärsignalen (SL – Symmetrical Load) fallen folgende Signale:
  • Schaltsignale mit und ohne gemeinsames Bezugspotential z.B. 5 V...24V...60 V
  • Zweileitersysteme sind meistens mit gemeinsamem Bezugspotenzial von binären Sensoren, Aktoren und Indikatoren wie: Endschalter, Taster, Positionsgeber, Lichtschranken, Schütze, Magnetventile, Meldeleuchten, etc.
  • Steckbarer Ableiter, für unterbrechungsfreies und impedanzneutrales Stecken bzw. Ziehen
  • Prüfbar durch Prüfgerät V-TEST
  • Ausführung mit massefreiem PE-Anschluss zur Vermeidung von Störströmen bei Potentialunterschieden
  • Einsetzbar nach der Errichtungsnorm IEC 62305 und IEC61643-22 (D1, C1, C2 und C3)
  • Integrierter PE-Fuß, leitet bis zu 20 kA (8/20 μs) und 2,5 kA (10/350 µs) sicher zu PE ab
  • Farbige Kennzeichnung der Spannungsebenen für schnelle Identifikation im Schaltschrank
  • Sicherheitsfunktion durch Kodierelement für unterschiedliche Spannungsstufen


VARITECTOR SPC - Typenübersicht
SL - symmetrical loop
Mehr Informationen
Produktgruppenübersicht
         
Teilen Sie uns auf:
Kontakt
Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
Klingenbergstraße 16
D-32758 Detmold
 
E-mail: info@weidmueller.de
Fon: +49 5231 14-0
Fax: +49 5231 14-2083
Produkte
Reihenklemmen Klippon® Connect
Geräteanschlusstechnik - OMNIMATE
Schwere Steckverbinder
Elektronik
Elektronikgehäuse - OMNIMATE Housing
Produkte
Identifikationssysteme
Sensor-Aktor-Interface (SAI)
Werkzeuge
Industrial Ethernet - Aktiv
Industrial Ethernet - Passiv
Produkte
Gehäusesysteme
Applikationsspezifische Lösungen
Remote-I/O - u-remote
Kontaktlose Übertragung
Support & Service
Download-Feeds
CAE-Daten
OMNIMATE® Sample service

Wollen Sie Ihre Auswahl zurücksetzen?