Deutsch
English
Français
Italiano
Español
Svenska
Россия
繁體中文
简体中文
Polska
한국어
Čeština
Magyar
www.weidmueller.com
  Produktassistent 
0
0
Schnellzugriff
Katalogstand: 06.04.2018
Überspannungsschutz für Datensignale

„Datenübertragung“ bezeichnet das Übertragen von Zeichen, Zahlen, Zuständen, Messgrößen zwischen unterschiedlichen, dezentralen Einheiten. Dezentrale Einheiten sind etwa Steuerungen, Computer, Messwertaufnehmer, Aktoren und vieles mehr. Für diesen sensiblen Bereich bedarf es den geeigneten Überspannungsschutz zu finden. Eine große Anzahl an Lösung sind im Hause Weidmüller verfügbar.

  • Steckbarer Ableiter ermöglicht unterbrechungsfreies und impedanzneutrales Ziehen bzw. Stecken der Ableiter
  • Hohe Übertragungsraten bei geringer Dämpfung
  • Einsetzbar nach der Errichtungsnorm IEC 62305 und IEC61643-22
  • Intergrierter PE-Fuß leitet bis zu 20kA (8/20µs) bzw. 2,5kA (10/350µs) sicher zu PE ab



Produktgruppenübersicht
         
Teilen Sie uns auf:
Kontakt
Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
Klingenbergstraße 16
D-32758 Detmold
 
E-mail: info@weidmueller.de
Fon: +49 5231 14-0
Fax: +49 5231 14-2083
Produkte
Reihenklemmen Klippon® Connect
Geräteanschlusstechnik - OMNIMATE
Schwere Steckverbinder
Elektronik
Elektronikgehäuse - OMNIMATE Housing
Produkte
Identifikationssysteme
Sensor-Aktor-Interface (SAI)
Werkzeuge
Industrial Ethernet - Aktiv
Industrial Ethernet - Passiv
Produkte
Gehäusesysteme
Applikationsspezifische Lösungen
Remote-I/O - u-remote
Kontaktlose Übertragung
Support & Service
Download-Feeds
CAE-Daten
OMNIMATE® Sample service

Wollen Sie Ihre Auswahl zurücksetzen?